IBM BPM

Geschäftsprozesse werden effizienter durch unser prozessgetriebenes Denken in Kombination mit IBMs branchenführender Business Process Manager Software.

IBM BPM (Business Process Manager) ist eine Business Process Management-Suite, die Tools zum Design, zur Implementierung, Ausführung und Überwachung von Geschäftsprozessen enthält. Damit werden die Aufgaben serviceorientierter Integration, Prozessautomatisierung und Aufgabesteuerung zentral in einer Laufzeitumgebung zusammengefasst. Es werden gemäß dem Standard WS-BPEL 2.0 sowohl kurz- als auch langlaufende Prozesse unterstützt. Der Server stellt sicher, dass immer die Integrität der Prozessanwendung gewährleistet ist, die Prozesse versioniert und eine Migrationen zwischen Prozessversionen durchgeführt werden können.

So genannte “Human Tasks” ermöglichen es, Prozesse so zu automatisieren, dass manuelle Aufgaben integriert werden können. Gesteuert wird dies durch den IBM BPM Server, der die Aufgabenzuweisung, Speicherung und den Zugriff auf die Aufgabenliste steuert. Dabei wird zwischen persönliche Aufgabenlisten, Gruppenaufgaben, parallele Bearbeitung, Wiedervorlage, Aufgabenweiterleitung etc. unterschieden.

Über Uns

Unsere Arbeit

Unsere Partner

Unser Blog

IBM Produkte

Software Engineering

IT Architecture

Workshops

Unternehmen

Produkte

Services

Lösungen